Ihr Herz schlägt für die IT-Security und Sie sind bereit einer neuen beruflichen Herausforderung entgegen zu treten? Unser Mandant ist ein international agierender Konzern, der sich in seiner 50-jährigen Firmengeschichte sicher und fest am Markt etabliert hat. Durch beständig ausgezeichnete Qualität und einem loyalen und umfangreichen Kundenstamm garantiert unser Kunde bis heute über 15.000 glücklichen Mitarbeitern einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz. Zur Verstärkung suchen wir SIE in Festanstellung als engagierten IT-Security Spezialist (m/w) im Raum München. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von internen IT-Audits und Begleitung von externen IT-Audits
  • Erstellung und Bewertung von Risikoanalysen und standardisierten Sicherheitskonzepten
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS)
  • Beratung der Fachbereiche und dem Management in IT-Sicherheitsfragen
  • Steuerung von externen Dienstleistern/Providern in IT-relevanten Angelegenheiten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT Bereich oder eine erfolgreich angeschlossene Ausbildung in vergleichbarem Bereich mit entsprechender Berufserfahrung
  • Fundierte Berufserfahrung im IT-Security-Umfeld sowie in der Erstellung von Risikoanalysen und IT-Sicherheitskonzepte
  • Sehr gute Kenntnisse der relevanten Normen der ISO 27000-Reihe und des BSI IT-Grundschutzes sowie ein sicheres Auftreten

Benefits:

  • Um eine ausgewogene Work-Life-Balance zu wahren, können Sie Ihre Arbeitszeiten flexibel gestalten. Egal ob aus dem Home-Office oder vor Ort. Zudem können Sie das Handy in Ihren 30 Tagen Jahresurlaub getrost zu Hause lassen.
  • Neben einem leistungsgerechten und attraktiven Gehaltspaket gehören ebenfalls regelmäßige Weiterbildungen und Zertifizierungen ins Budget
  • Zusätzlich zu Vergünstigungen wie Jobticket oder Jobrad beteiligt sich Ihr neuer Arbeitgeber ebenfalls an Ihrer Altersvorsorge

Finden Sie Ihren Traumjob!

… nicht das Passende dabei? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Hinweis zum Kontaktformular

Erforderliche Felder sind mit * markiert. Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können, benötigt die Leiblein GmbH für die Zuordnung Ihren Nachname, sowie wie Ihre E-Mail Adresse, für evtl. Rückfragen. Über das Nachrichtenfeld können Sie Ihr Anliegen genau beschreiben.

Hinweis zum Datenschutz

Ihre Bewerbungsdaten werden, soweit dies für die Entscheidung über die Eignung zur Besetzung einer Arbeitsstelle erforderlich ist, auf der Rechtsgrundlage der Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses ( 26 BDSG-neu), der allgemeine Vertragsanbahnung (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO ) und auf Basis Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) bei uns verarbeitet. Die Speicherfrist beträgt bei Nichtzustandekommen einer Stellenvermittlung maximal 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Die Speicherfrist dient dazu, Einzelheiten des Bewerbungsprozesses im Falle von Unstimmigkeiten nachvollziehen zu können (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen haben Sie jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, ihrer Herkunft, ihrer Empfänger und den Zweck ihrer Verarbeitung zu erhalten.

Desweiteren haben Sie ein Recht darauf Ihre Daten berichtigen, für eine weitere Verarbeitung sperren oder löschen zu lassen. Sie haben das Recht sich Ihre Daten in einem gängigen und maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.